Man lernt nie aus...

Regelmäßig finden auf Gut Schörghof Lehrgänge und Kurse mit renommierten Trainern für Einsteller, Reitschüler und Externe statt.
Schöne Gastboxen sind vorhanden, bei mehrtägigen Kursen stehen selbstverständlich unsere gemütlichen Übernachtungsmöglichkeiten in Mehrbettzimmern zur Verfügung.

Der besondere Ort...

...Sie sind Trainer/Ausbilder und suchen noch einen geeigneten Ort für Ihre Veranstaltung rund ums Pferd? Gut Schörghof bietet den perfekten Rahmen für Ihr Vorhaben. Melden Sie sich unter: info@gut-schoerghof.de. Wir freuen uns auf eine spannende Zusammenarbeit!

Kurstermine auf Gut Schörghof

Yoga fürs Pferd - Arbeit an der Hand/Longe

Tageskurs am 9.5.20 mit Susanne Grun

Wir arbeiten an Ihrem Wunschthema, z.B.
– pferdegerechtes & sinnvolles Gymnastizieren an der Longe am Kappzaum
– klassische Handarbeit (Mobilisieren, Seitengänge)
– Jungpferdeausbildung am Boden, Korrektur
– Koordination & Balance des Pferdes
Meine Hauptthemen wie richtiges Mobilisieren, richtige Ausrüstung, der Sinn des
Longierens etc. besprechen wir zu Beginn in Theorie. Anschließend folgt der
praktische Teil des Kurses, wo wir anfangs Exterieur-/Verhaltensbeurteilungen
der Teilnehmerpferde zusammen durchführen. Hier erfolgt eine genaue
Blickschulung und Sie lernen, Pferde einzuschätzen.
Wir erarbeiten die vorab theoretisch besprochenen Übungen in kleinen Gruppen,
wobei die Gruppe immer aus aktiven Pferd/Mensch-Paaren und Teilnehmern ohne
Pferd bestehen. So kann einerseits aktiv gearbeitet werden und andererseits kann
der Blick für die richtige Ausführung der Übung intensiv geschult werden.
Ich arbeite immer individuell und abgestimmt auf Pferd und Mensch. Das Ziel ist
ein Pferd in Balance mit Kraft in der Hinterhand, entlasteter Vorhand und einer
freien Kopf/Halsposition. Von Hilfszügeln aller Art distanziere ich mich klar.

Kursgebühr: 109,00 EUR inkl. Anlagennutzung, Getränke (Wasser, Tee, Kaffee),
Brotzeit
Gastbox: 20 EUR, Leihpferd 15 EUR/Std.

Anmeldung bitte unter susanne@suto-online.de
oder https://www.horselearningbysusn.com/startseite/kursangebot/

Yoga und Reiten

Tageskurs am 12.7.20 mit Susanne Grun

Yoga & Reiten – Balance, Präzision und Eins werden mit dem Pferd
Richtiges und gutes Reiten braucht richtig und gut gymnastizierte, ausbalancierte
und mental ausgeglichene Pferde, das wissen wir. Aber auch einen
dementsprechend richtig und gut gymnastizierten, ausbalancierten und mental
ausgeglichenen Reiter.
Lassen wir Yoga und Reiten zusammenwirken!
Gemeinsam mit der zertifizierten Kundalini Yoga Lehrerin Gisela E. Siade (Har
Simran Kaur) erhalten Sie Anstöße für mehr Körperbewusstsein, um die
Reaktionen des Pferdes besser spüren zu können. Sie werden mehr Flexibilität
und Balance erlangen, bewusster atmen und dieser Kurs wird helfen, achtsam auf
Ihre Gedanken und Emotionen zu schauen.
Vor und nach der praktischen Arbeit am und mit dem Pferd werden wir Yoga Sets
abhalten, die sich an die Körperpartien richten, die beim Reiten gefordert sind. Wir
üben, unser Herz zu öffnen um so auch emotional offen für den Umgang mit
unserem Pferd zu sein. So überfordern wir uns und die Pferde nicht, und haben
Gelegenheit, zu reflektieren. Den Abschluss dieses Tages bildet eine
wunderschöne Meditation.
Themen des Kurses:
•im Augenblick denken und reiten
•Verbesserung der eigenen Körperwahrnehmung und Körpersprache
•Verfeinern und Minimieren der Hilfengebung
•die Reaktionen des Pferdes richtig interpretieren
•Intuition schulen, um das Training selbst in die Hand nehmen zu können
•gemeinsam einen Weg zur Leichtigkeit finden
•Abschlussmeditation

Kursgebühr 120,00 EUR inkl. Anlagennutzung, Getränke (Wasser, Tee, Kaffee) und
Brotzeit – Gastbox 20 EUR, Leihpferd 15 EUR/Std.
Yogamatten, Decken, Kissen vorhanden.

Anmeldung bitte unter susanne@suto-online.de
oder https://www.horselearningbysusn.com/startseite/kursangebot/

Pferdeverhalten, Kommunikation und: Wie werde ich zur Führungspersönlichkeit?

Tageskurs am 24.5.20 mit Susanne Grun

Kommunikation ist vor allem Eines: Zuhören.
Die Pferde können uns helfen, unser tiefstes ICH zu finden, unsere tausend
Rollen, die wir uns im Arbeitsleben oder in der Partnerschaft oder sonst wo
einverleibt haben, abzulegen und einfach ECHT zu sein. Das mag schwer sein und
ein langer harter Weg, aber es lohnt sich.
Plötzlich stellen wir fest, warum wir vielleicht ein Problem mit unserem Partner
haben oder mit dem Chef oder mit den Mitarbeitern. Die Pferde lehren uns, so zu
sein, wie wir sind, denn anders funktioniert eine echte „Partnerschaft“ nicht.
Themen in diesem Kurs sind:
– Blickschulung Pferdeverhalten, Pferde lesen lernen
– Basiswissen Lernverhalten, Sozialverhalten und andere Bedürfnisse unserer
Pferde (inkl. Skript dazu)
– Körpersprache – wie geht das? Was drücke ich aus? Wo liegen meine Schwächen
& Stärken?
– FollowMe
– Wie werde ich zur Führungspersönlichkeit für mein Pferd?

Kursgebühr: 109,00 EUR inkl. Anlagennutzung, Getränke (Wasser, Tee, Kaffee),
Brotzeit
Gastbox: 20 EUR, Leihpferd 15 EUR/Std.

Anmeldung bitte unter susanne@suto-online.de
oder https://www.horselearningbysusn.com/startseite/kursangebot/

Intensivkurs Angstfrei reiten

Zweitageskurs mit Susanne Grun am 17. und 24.7.20

Endlich angstfrei reiten!
Dieser Kurs wird
– erklären, was Angst eigentlich ist
– Sie werden die Ursachen für Ihre Angst herausfinden, konkretisieren und
Lösungsansätze finden, Ziele definieren
– Ihnen wieder Selbstvertrauen geben
– Herausfinden, welche Fähigkeiten Ihnen fehlen, um in Angstsituationen
souverän reagieren zu können
– Mit Hilfe der IST-Analyse und Ihrem bestehenden Selbstbild erstellen wir ein
neues positives, erfolgreiches Selbstbild
– negative Gedanken in positive umwandeln und mit Hilfe von Körpersprache
positive Gedanken kreieren
– Visualisieren
– Bewusst entspannen (progressive Muskelentspannung, Yoga, Meditation)
– Am Ende auch einige praktische Übungen am und auf dem Pferd zeigen
In diesem Kurs werden Lösungsansätze aufgezeigt und der Grundstein zur
Angstbewältigung gelegt. Beginnend vom richtigen Umgang mit Ängsten, bis hin
zu den eigenen Erwartungen und dem lösungsorientierten Denken.
Dieser Kurs erfordert eine intensive Arbeit an sich selbst und eine hohe
Selbstreflektion. Diskretion setze ich voraus. Es wird intensiv in vielen Lektionen
eigenständig das Thema erarbeitet, wobei ich unterstützend eingreife. Sie sollen
durch Erfahrung und Spüren wieder Selbstvertrauen aufbauen.
Das Yoga-Set am Ende wird helfen, wieder bewusst im Hier & Jetzt und voller
Freude beim Pferd zu sein.
Kursgebühr für 2 Tage inkl. Anlagennutzung, Getränke (Wasser, Tee, Kaffee),
Brotzeit: 450,00 EUR.
Anmeldung bitte unter susanne@suto-online.de
oder https://www.horselearningbysusn.com/startseite/kursangebot/