Unsere Pferde sind unsere Lehrer.

Unsere Schulpferde sind nicht nur unser Kapital, sondern auch unsere Partner, die uns täglich begleiten. Deshalb haben wir uns auch bei ihrer Auswahl ganz besonders viel Zeit genommen.  So haben wir für jeden Schüler das passende Pferd.

 

Monet

Hansi und Stamperl mal anders...

Gräfin

Unsere Reitschulpferde:

Caspar de noir

ist ein 7 jähriger Holsteiner Wallach und wird für Dressur, Springen und im Gelände eingesetzt. Er ist vielseitig veranlagt und bereits L-Springen und A-Dressur platziert

Flying Dragon (Floh)

ist ein 10 jähriger brauner Westfale, der im Springen und in der Dressur eingesetzt wird und der Liebling vieler Reitschüler ist. Er hat schon L-Dressur gewonnen und ist L-Springen platziert.

Gordon

ist ein 13 jähriger dunkelbrauner Bayer, der in seiner früheren Laufbahn bis M-Springen gelaufen ist. Deshalb trägt er auch die Springeinsteiger brav über jedes Hindernis und bereitet den Fortgeschrittenen viel Spaß. Außerdem ist er sehr brav im Gelände und gut in der Dressur einsetzbar.

Monet

ist ein 10 jähriges Deutsches Reitpony mit einem Stockmaß von 1,48m. Er wird für Dressur, Springen und Gelände eingesetzt. Der hübsche Fuchswallach ist unser Strahlemann, er ist gut zu sitzen, brav mit Anfängern und bereitet den fortgeschrittenen Reitern viel Spaß mit seiner Lernwilligkeit.

Gräfin

ist ein 1,40 m großes, 15 jähriges Deutsches Reitpony. Sie wird besonders von unseren jüngsten Reitschülern geschätzt, da sie sehr brav ist und dabei fleißig und gut zu reiten ist. In der Stutenleistungsprüfung wurde sie schon mit einer 8,0 für ihre Rittigkeit ausgezeichnet. Sie ist für Dressur, Springen und Gelände geeignet.

Benny

ist auch ein deutsches Reitpony und 11 Jahre alt. Er hat ein Stockmaß von 1,42 m. Benny wird für Dressurstunden und im Gelände eingesetzt. Springen kann er auch sehr gut, da steht er aber noch am anfang seiner Ausbildung.

Carlson

schaut aus wie Pipis kleiner Onkel. Mit einem Stockmaß von 1,20m ist er vor allem für unsere Kleinsten ein super Kumpel um spielerisch ans Reiten heran geführt zu werden.

unsere Blonden:

Hansi

Der 19 jährige Haflingerwallach ist ca. 1,43 m groß und wird für Dressur, Springen und Gelände eingesetzt. Er ist das Lieblingspferd vieler unser jüngsten Reitschüler und hat aber auch in der Reitabzeichenprüfung bewiesen, dass auf ihn immer Verlaß ist.

Stamperl

Der sympatische Haflingerwallach ist schon 21Jahre alt, aber noch top fit. Er ist sehr rittig und ist überall einsetztbar.

 

 

 

 

.