Unser Stundenplan.

Ob Gruppenstunden, Privatstunden, Kurse oder Lehrgänge – je nachdem, mit welchen Ansprüchen und Wünschen Sie in unsere Reitschule kommen, finden wir gemeinsam mit Ihnen das passende Angebot. So profitieren Sie von Ihren Reitstunden und können sie rundum genießen.

Zur Vereinbarung von Reitstunden rufen Sie uns am besten an: Tel. 0171-244 88 87 oder kontaktieren uns per email: konstanze@gut-schoerghof.de

 

 

Gruppenstunde

Longenstunde

früh übt sich

Stundenplan 2015

Unser Unterrichtsangebot

Dressur
Im Bereich der Dressur begleiten wir den Reiter vom Anfang bis zum Erwerb der Leistungsabzeichen. Er soll dafür sensibilisiert werden, mit viel körperlichem Gefühl, Einfühlungsvermögen, Geduld, sowie Respekt für sein Pferd das Reiten von den Grundlagen her zu erlernen. Stärken fördern wir gezielt und Entwicklungsfelder werden mit Verantwortung ausgebaut.

Springen
Mit Hilfe durchdachter Gymnastizierung in der Cavalettiarbeit bis hin zum Überwinden eines Parcours bereiten wir unsere Schüler auf das Springen mit dem Pferd vor. Ängste nehmen wir selbstverständlich ernst und suchen mit Einfühlungsvermögen nach Lösungen. Im Vordergrund stehen immer die Gesundheit der Pferde und die Freude am Springen.

Spielstunde
Schon Kinder suchen den Kontakt zu Pferden. Mit unserer Unterstützung lernen sie, ein Pony zu pflegen, führen, füttern und sein Verhalten zu verstehen. Spielerisch ermöglichen wir den Kindern die Bewegung mit und auf dem Pferd. Gleichgewicht, Balance in der Bewegung und Koordination werden geschult. Auch das Naturerlebnis auf Rücken eines Pferdes wird immer wieder gesucht.

Longenunterricht
Zu zweit oder einzeln werden Versorgen, Auf- und Absatteln und das Führen von der Pike auf geübt. Sicherheit im Umgang mit dem Pferd steht an erster Stelle. Während der Unterrichtseinheiten wird der Schüler an der Longe auf das Reiten in der Gruppe vorbereitet und lernt die drei Grundgangarten. Ziel ist es, dem Pferd die reiterlichen Hilfen verständlich geben zu können und optimal auf das freie Reiten vorbereitet zu sein.

Therapeutisches Reiten
Wir bieten zwei Sparten des Therapeutischen Reitens an. Reiten für Menschen mit Behinderung und Erlebnisorientierte Reitpädagogik. Ziel ist es, auf Kinder mit Einschränkungen einzugehen, mit ihnen Entwicklungsfenster zu öffnen und das Medium Pferd als Co-Trainer auf verschiedenen Gebieten einzusetzen. Wo immer möglich, suchen wir die Integration mit den anderen Reitschülern.